Home / FAQ / Was Sie bei einer TV Wohnwand beachten sollten

Was Sie bei einer TV Wohnwand beachten sollten

  • Die Größe des Fernseher: Messen sie vor dem Kauf die Maße ihres Fernseher. Denn wenn der nicht in die Wohnwand modern passt, muss die Wohnwand oder der TV direkt wieder zurück. Geben sie für alle Maße ein paar Zentimeter drauf, damit sie genug Puffer haben.
  • Die passende Farbe: TV Wohnwände müssen sich der Umgebung anpassen oder können daraus hervor stechen. Die Farbe sollte idealerweise zur Wandfarbe passen. Genauso sollten Wohnwände einen geschmackvollen Übergang zwischen der Wand und dem Boden geben. Die Basisfarben Weiss, Schwarz und Grau passen so gut wie in jeden Haushalt.
  • Der richtige Platz: Zunächst kommt es auf den optimalen Standplatz an. Für jeden Raum gibt es andere Kriterien an TV Wohnwände. Wohnwände können als Module gestaltet werden und auch für kleinere Räume diese individuell anpassen. Andererseits können komplette Module ganze Räume abtrennen. Dies ist dann eine sinnvolle Alternative, wenn beispielsweise der Ess- und Wohnraum miteinander verbunden sind. Bei einem Übergang der Räume muss der Stil richtig gewählt werden.
  • Dekoration und Accessoires: Im klassischen Sinne waren die TV Wohnwände ursprünglich eine Schrankwand mit Stauraum. Je nach Größe des Raumes kann die Schrankwand angepasst werden. Neben dem TV kann man natürlich auch seine Musikanlage oder auch das Sonntagsgeschirr lagern. Eine entsprechende edle Optik und Beleuchtung können hierbei sehr viel bewirken.

 

Das könnte Sie auch interessieren...

Ist Walnussholz für die Einrichtung geeignet?

Aus der Gattung der Walnüsse stammt der Nussbaum. Er ist ein Kernholzbaum. Schon seit Jahrhunderten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.